Datenschutzerklärung

Datenerhebung
Wir erheben Daten beim Besuch unserer Seiten sowie beim Anbahnen, beim Abschluss, beim Abwickeln und beim Rückabwickeln eines Vertrages.

Ihr Besuch auf unseren Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem Endgerät verwendete IP-Adresse (anonymisiert), Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres Endgeräts sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Datenverwendung und –weitergabe
Die personenbezogenen Daten, die wir erheben und die Sie uns mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir weisen darauf hin, dass die Vertraulichkeit sensibler, personenbezogener Daten, die Sie uns per unverschlüsselter E-Mail übersenden, gegenüber Dritten nicht gewährleistet ist. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, soweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten unbedingt erforderlich ist.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Einwilligung und Widerruf
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

Speicherdauer: Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Verwendung von Cookies
Eine Nutzung unseres Angebotes erfolgt mit dem Einsatz eines Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Die von uns eingesetzten Cookies speichern keine personenbezogenen Daten, so dass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Voraussetzung für die Nutzung ist, dass Sie die Cookies in Ihren Browsereinstellungen aktiviert haben.

Zusätzlich speichern wir, falls vorhanden, eine Affiliate-ID und die Seite, von der aus Sie auf unsere Seiten gekommen sind.

Piwik
Für die Erhebung von statistischen Daten über die Nutzung unserer Internetangebote wird der Webanalysedienst Piwik eingesetzt, der ein Wiedererkennungs-Cookie für 30 Tage speichert. Bei der Übermittlung der statistischen Daten werden keine personenbezogenen Daten erfasst.

Dennoch haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung Ihres - bereits anonymisierten - Nutzungsverhaltens zu widersprechen. Folgen Sie dazu bitte dem Link, um den Piwik Webanalysedienst aus- oder einzuschalten. Hierdurch wird ein Piwik-Deaktivierungs-Cookie gespeichert bzw. gelöscht. Bitte beachten Sie, dass auch das Piwik-Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird, wenn Sie die in Ihrem Browser abgelegten Cookies bereinigen. Außerdem müssen Sie die Deaktivierungsprozedur erneut durchführen, wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden.

Facebook Plugin
Wir verwenden auf unseren Webseiten das Plugin „Like-Button“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook). Damit können Sie Ihre Freunde darüber informieren, ob Ihnen unser Internetangebot gefällt, auf Inhalte hinweisen oder Inhalte teilen. Das Plugin ist durch das Facebook-Logo oder den Zusatz „Gefällt mir“ kenntlich gemacht. Durch das Plugin können personenbezogene Daten an Facebook übertragen werden, wenn Sie dort angemeldet sind.

Beim Besuch unserer Seite werden Ihre Daten an Facebook in dem Maße übertragen, als würden Sie deren Internetseite selbst besuchen, und zwar unter Umständen auch dann, wenn Sie bei Facebook nicht als Nutzer registriert sind und das Plugin auf unseren Seiten nicht anklicken. In diesem Fall ist es Facebook jedoch nicht unmittelbar möglich, einen direkten Personenbezug über z.B. die IP-Adresse zu Ihnen herzustellen; dies wäre nur über eine Auskunft Ihres Providers möglich.

Es werden gegebenenfalls folgende Daten übermittelt:

  • IP-Adresse - Ihre User-ID, falls Sie bei Facebook registriert und angemeldet sind
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs - von Ihnen genutzte Browserversion und Betriebssystem, Bildschirmauflösung
  • Herkunft der Besucher (Referrer), wenn Sie einem Link gefolgt sind
  • Installierte Plugins wie Flash oder Adobe Reader
  • URL unserer Seite, auf der das Plugin eingebunden ist.

Sollten Sie bei Facebook registriert sein, gelten ergänzend deren datenschutzrechtliche Bestimmungen unter (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Der genaue Verwendungszweck der übermittelten Daten kann ebenfalls diesen Datenschutzbestimmungen entnommen werden.

Ihre Rechte, Auskunft:
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an info(at)ditsch.de.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung:
Wir ändern von Zeit zu Zeit unser Internetverfahren und aktualisieren dabei auch diese Datenschutzerklärung. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere Datenschutzerklärung immer mal wieder zu lesen.